Enigmatis: The Ghost Of Maple Creek

Mit „Enigmatis: The Ghost of Maple Creek“ habe ich ein weiteres Klasse-Spiel von Artifex Mundi entdeckt. In „Enigmatis: The Ghost of Maple Creek“ geht es in Wirklichkeit nicht um Geister. Aber die Geschichte ist sehr mysteriös und fesselnd. Nach einem Sturm kommt man langsam zu sich. Die Erinnerungen fehlen. Es beginnt eine Jagd nach Erinnerungen, verschwundenen Frauen und seltsamen Orten in und um der Ortschaft Maple Greek. Übrigens, Maple Creek gibt es wirklich. Es ist eine Kleinstadt in Kanada nahe der amerikanischen Grenze. Als „Detective“ der Polizei sammelt man Beweise und zieht Schlussfolgerungen daraus. Was man sofort merkt: Die Bewohner der idyllischen Kleinstadt verhalten sich seltsam. Als ob sie hypnotisiert wären. Und alle verehren und folgen dem Prediger des Dorfes.

„Enigmatis: The Ghost Of Maple Creek“ weiterlesen